By Dr. phil. Claudia Vogel M. A., PD Dr. phil. Andreas Motel-Klingebiel Dipl.-Soz. (auth.), Claudia Vogel, Andreas Motel-Klingebiel (eds.)

ISBN-10: 3531187139

ISBN-13: 9783531187136

ISBN-10: 3531187147

ISBN-13: 9783531187143

Der künftig drohende Anstieg der Altersarmut steht spätestens seit dem Paradigmenwechsel in der Alterssicherung auf der time table. Gleichzeitig verfügten die älteren Menschen im Durchschnitt nie zuvor über solch umfangreichen materiellen Wohlstand wie heute. „Die Alten“ gerieten so als Profiteure des vormaligen Ausbaus sozialstaatlicher Sicherung in den Fokus der Debatten um die Generationengerechtigkeit. Armut im adjust wurde kaum thematisiert und gilt zu Beginn des 21. Jahrhunderts weithin als überwunden. Allerdings ist die Armutsbetroffenheit etwa alleinstehender älterer Frauen nach wie vor hoch und die sich verändernden Erwerbs- und Familienbiografien wirken sich ebenfalls auf die Alterssicherung und Lebenssituation im regulate aus. Ist additionally mit einer Rückkehr der Altersarmut zu rechnen? Und welche soziologischen, alter(n)swissenschaftlichen und sozialpolitischen Implikationen haben die Diagnosen, insbesondere für die künftige Entwicklung der Lebensphase modify und die Anforderungen an die Sozialpolitik? Diese Fragen versucht der vorliegende Band zu beantworten.

Show description

Read or Download Altern im sozialen Wandel: Die Rückkehr der Altersarmut? PDF

Similar german_11 books

Get Alltagsberührungen in Paarbeziehungen: Empirische PDF

Partnerschaftliche Berührungen stellen in ihrer Funktion als Kommunikationsmedium ein von der sozialwissenschaftlichen Forschung bislang kaum behandeltes Phänomen dar. Wie die Ergebnisse der vorliegenden Repräsentativerhebung eindrücklich belegen, besitzen jedoch nicht nur der sprachliche und sexuelle Austausch, sondern auch die vielfältigen Partnerberührungen nicht-sexueller artwork immensen Stellenwert für Paarbeziehungen.

Download e-book for kindle: Bildungsrisiken und -chancen im Globalisierungsprozess: by

Der Globalisierungsprozess hat das deutsche Bildungssystem als eine Herausforderung erreicht, auf die bisher keine überzeugende Antwort gefunden wurde. Daher widmet sich der Aktionsrat Bildung in seinem zweiten Jahresgutachten dem Thema „Bildungsrisiken und Bildungschancen im Globalisierungsprozess“.

New PDF release: Rechtsfragen der integrierten Versorgung: (§§ 140a bis 140h

Der Gesetzgeber ergänzte das Leistungserbringerrecht der gesetzlichen Krankenversicherung zum 01. 01. 2000 um die Vorschriften zur integrierten Versorgung (§§ 140a bis 140h SGB V). Er wollte eine verschiedene Leistungssektoren übergreifende Versorgung ermöglichen. Doch die Praxis macht von dieser Möglichkeit bisher so intestine wie keinen Gebrauch.

Download e-book for kindle: Energie und Umwelt: Wo liegen optimale Lösungen? by Jürgen Wolfrum (auth.), Jürgen Wolfrum, Sigmar Wittig, Dr.

Die Bereitstellung von Energie ist eine zentrale Voraussetzung unserer technischen Zivilisation, die einen im Vergleich zu früheren Generationen unvorstellbaren allgemeinen Wohlstand ermöglicht hat. Vor einem Jahrhundert lag der weltweite menschliche Energiebedarf deutlich unter dem Wert, der heute alleine in der Bundesrepublik Deutschland erreicht wird.

Extra info for Altern im sozialen Wandel: Die Rückkehr der Altersarmut?

Example text

In diesem Fall wäre von einem Wechsel zu sprechen, der unmittelbar zu einer Anhebung niedriger Renten auf ein die Grundsicherung übersteigendes Niveau führen soll und damit die für eine Versicherung typische Verbindung zwischen Erwerbsarbeit und -einkommen einerseits und Alterseinkommen andererseits entscheidend lockern würde. Durch die Einführung einer Mindest- oder Garantierente wäre das Äquivalenzprinzip – je nach Höhe und Ausgestaltung des Mindestanspruchs – in einem weiten Bereich der Rentenversicherung durchbrochen.

Bremen: Zentrum für Sozialpolitik. Strengmann-Kuhn, W. (2008). Altersarmut in Deutschland – empirische Bestandsaufnahme und sozialpolitische Perspektiven. Deutsche Rentenversicherung, 63(1), 120 – 133. Stöger, H. (2011). Rentensysteme und Altersarmut im internationalen Vergleich. Berlin: Friedrich-Ebert-Stiftung. -J. (2007). Das Rentenmodell der katholischen Verbände. Studie im Auftrag des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung Deutschlands und des Familienbundes der Katholiken.

Mini-Jobs als Sonderregelung in der Sozialversicherung: Auswirkungen auf das Arbeitsangebot und die soziale Absicherung einzelner Beschäftigtengruppen. WSI-Mitteilungen, 65(1), 13 – 22. , & Hauser, R. (2005). Dunkelziffer der Armut. Ausmaß und Ursachen der Nichtinanspruchnahme zustehender Sozialhilfeleistungen. Berlin: edition sigma. , & Stegmann, M. (2011). Aktuelle Daten zur Altersarmut in Deutschland. Deutsche Rentenversicherung 66(1), 66 – 86. Blank, F. (2011). Die Riester-Rente: Ihre Verbreitung, Förderung und Nutzung.

Download PDF sample

Altern im sozialen Wandel: Die Rückkehr der Altersarmut? by Dr. phil. Claudia Vogel M. A., PD Dr. phil. Andreas Motel-Klingebiel Dipl.-Soz. (auth.), Claudia Vogel, Andreas Motel-Klingebiel (eds.)


by Brian
4.3

Rated 4.30 of 5 – based on 4 votes